Ihr Event auf dem Glan

Ob Sie einen Familienausflug, einen Betriebsausflug, einen Jungesellinenabschied oder eine Klassenfahrt planen, eine Kanutour auf dem Glan ist immer eine gelungene Alternative.

Der Glan
Der Glan ist ein angenehm strömender Wiesenfluss in der reizvollen Landschaft des Nordpfälzer Berglandes. Viele Bäume umsäumen den tief in seinem Flussbett liegenden Fluss und vermitteln so den Eindruck einer tief grünen urwaldartigen Landschaft, in der Sie abgeschieden von der Zivilisation dahin gleiten.
Zum Kanuwandern ist er hervorragend auch für Anfänger geeignet.
Damit Sie sich im Einklang mit der Natur und nicht gegen Sie befinden, sortieren sie sich direkt nach dem Start in die Hauptströmung ein, um den sensiblen Ufer- und Flachwasserbereichen nicht zu nahe zu kommen.
Diese bilden die Lebensräume zahlreicher Tier- und Pflanzenarten.
Schwimmblattpflanzen, überwachsene Uferzonen, sandige Uferabrisskanten und die Kiesbänke sind Brut-, Laich- und Aufzuchtgebiete zahlreicher Wasservögel, Flussfischen und Libellen sowie Lebensräume von Flohkrebsen, Insektenlarven und anderen Kleinstlebewesen. Durch das Befahren von Niedrigwasserzonen und Uferbereichen werden sie beeinträchtigt oder gar zerstört.
Viele Kurven, kleine Schwälle, erhöhen den Reiz des Paddelerlebnisses, machen jedoch keine besonderen Schwierigkeiten aus.
Sie paddeln vorbei an hohen Uferabrisskanten und umgestürzten Bäumen.
Sie sehen den Eisvogel, gleiten vorbei an Enten, Libellen und Schmetterlingen.
Unterwegs haben Sie die Möglichkeit mit einer größeren oder auch kleineren Gruppe zu rasten und zu picknicken.
Der Glan ist ab Lauterecken ganzjährig paddelbar.

( Zur Zeit ist der Glan von Lauterecken bis unterhalb Odenbach wegen Baumsturzgefahr gesperrt, daher setzen wir erst oberhalb von Meisenheim ein. )

Oberhalb Lauterecken ist der Glan je nach Wasserstand bis Anfang Mai befahrbar.
Die Strömung ist angenehm so dass der Kanute ohne große Anstrengungen sein Ziel erreichen kann und Muße hat den Ausflug in die Natur zu genießen.
Generell ist die Fließgeschwindigkeit im Oberlauf etwas höher und nimmt im Unterlauf mehr und mehr ab.
Bahn- und Busverbindungen in das Glantal sind zum Wochenende möglich. Bitte vorher informieren.
Befahrbarkeit: ab Meisenheim ganzjährig.
Gefälle: 1 Promille
PKW: Straße verläuft meist in der Nähe des Glan, wird aber vom Kanu aus selten bemerkt.
Betriebsausflug

Planen sie einen Betriebsausflug dann Sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

So könnte Ihre Kanutour aussehen.

Wir empfangen sie an unserem Einstieg bei Meisenheim, dort übergeben wir Ihnen die Kanus, Sie bekommen eine Einweisung in die Paddeltechnik und die Paddelstrecke. Nun unternehmen Sie Ihre Paddeltour in Eigenregie. An unserem Kanuausstieg bei Rehborn nehmen wir die Ausrüstung wieder in Empfang. Zum Abschluss Ihres Ausfluges haben Sie nun die Möglichkeit die Altstadt von Meisenheim zu besichtigen, einen Biergarten, ein Cafe oder ein Restaurant zu besuchen.

Preis 25.- Euro pro Person

Falls Sie möchten das wir Sie am Einstieg mit einem Glas Sekt und einem herzhaften Imbiss empfangen, ist auch das kein Problem.

Preis 33.- Euro pro Person

Wir bedienen Gruppen bis zu 100 Personen, falls ein Teil der Gruppe ein anderes Programm wünscht z.B. Wandern oder Radfahren, sind wir auch hier bei der Organisation behilflich.

Klassenfahrt auf dem Glan

Der Wandertag in Form auf einer Kanutour dem Glan wird zum Highlight des Jahres.

Es bringt jede Menge Spass und fördert den Gemeinschaftssinn der Klasse.

So könnte Ihr Wandertag aussehen.

Treffpunkt ist unser Kanueinstieg bei Meisenheim. Dort übergeben wir Ihnen die Ausrüstung bestehend aus Kanus, Paddel, Stautonnen, Kanuwagen und Schwimmwesten. Anschließend bekommen Sie eine umfassende Einweisung in die Strecke, den Tourablauf und die Paddeltechnik, so das Sie ausreichend gewappnet sind für Ihren Paddelausflug.

Unser Angebot für Sie Meiseheim - Rehborn gültig  Mo - Fr nicht an Sonn und Feiertagen
Schüler bis 13 Jahre 17.- Euro pro Person
Schüler 14 bis 18 Jahre 20.- Euro pro Person

Zurück